Suche
Close this search box.

Mr. Wrong Number

Autor/in:Lynn Painter
Verlag:Goldmann
Genre:New Adult
Erscheinungsdatum:20. April 2023
ISBN:9783442493869, 3442493862
Buchcover von Mr. Wrong Number steht im Bücherregal

Mr Wrong Number von Lynn Painter ist eine Rom-Com Geschichte. Sie sprüht nur so von witzigen Momenten.

Olivia wird einen Tag, in ihren Leben nie mehr vergessen. Sie verliert an diesem Tag alles: ihren Job, ihren Freund und ihre Wohnung. Ja wohin nun?

Ihr Bruder Jack gewährt ihr für einen Monat Unterschlupf in der WG, in der er zusammen mit Colin wohnt. Aber Colin und Olivia waren schon immer  wie Feuer und Flamme. Im Arbeitszimmer darf Sie es sich gemütlich machen, auf einer Luftmatratze. Rückenschmerzen vorprogrammiert. Am gleichen Abend hatte Olivia sturmfrei und heult Rotz und Wasser weil sie alles verloren hat. Und dann landet plötzlich eine merkwürdige Nachricht auf ihrem Handy.

Erzähl mir genau, was du gerade an hast.

Und damit beginnt, das Abenteuer mit Mr. Wrong Number…

Meine Rezension zu Mr. Wrong Number

Ich mochte den Schreibstil der Autorin sehr, er ist locker und leicht und so bin ich nur durch die Seiten geflogen. Dazu haben vor allem die witzigen Schlagabtausche zwischen Olivia und Colin beigetragen, die mich mehr als einmal zum schmunzeln gebracht haben. Aber nicht nur die beiden in Kombi, auch Olivia an sich konnte mich mehr als einmal zum Schmunzeln bringen. Sie zieht seit ihrer Kindheit praktisch jedes Missgeschick magisch an und stolpert von einem Missgeschick ins nächste.

Was ich schön fand war, dass sie sich aber davon nicht unterkriegen lässt, sondern eine super lebensfrohe und optimistische Person ist. Selbst als sie ihre Wohnung versehentlich abfackelt und bei ihrem Bruder und seinem etwas spießigen besten Freund Colin unterkommen muss, ist sie noch positiv gestimmt, auch wenn sie und Colin sich erstmal so gar nicht leiden können.

Die Entwicklung der Beziehung fand ich sehr süß, es war nicht nur schön ihren Weg mitzuverfolgen, sondern auch schön zu sehen wie sie sich langsam immer näher kommen.

Die Charaktere

Olivia

Olivia ist vom Pech verfolgt, deshalb schlittert sie auch von einer Katastrophe in die nächste.  Sie verliert ihren Job, dann auch noch ihren Freund und ist nach einem Brand auch noch wohnungslos. Um nicht bei ihren Eltern unterkommen zu müssen, fragt sie ihren Bruder – ohne jedoch zu wissen dass Colin, der Kerl der ihr schon seit ihrer Kindheit das Leben schwer macht auch dort wohnt. Olivia ist ein liebevolles und zugegeben manchmal etwas chaotisches Wesen, aber ich glaube dass ist auch der Grund, weshalb Collin ihr nicht wiederstehen konnte.

Colin

Colin kommt aus einer reichen Familie, hat sich aber selbst eine Karriere  aufgebaut und ist am Anfang zugebenermaßen nicht wirklich begeistert von seiner neuen Mitbewohnerin. Er ist gefühlt genau das Gegenteil von Olivia – ein Zahlengenie und fast schon ein bisschen spießig. Ich mochte es sehr wie die beiden immer wieder zum Schlagabtausch ausgeholt haben, es aber am Ende nicht geschafft haben der Anziehungskraft zu wiederstehen.

Mein Fazit zu Mr. Wrong Number

„Mr. Wrong Number“ aus dem Goldmann Verlag ist eine gelungene Mischung aus Romantik, Chaos und Humor. Die Geschichte sorgt für ein wenig Ablenkung vom Alltag und beschert ein paar schöne Lesestunden in denen man viel lachen kann.

Weiterführende Informationen

Du möchtest Deine Rezension zu diesem Buch einreichen?
Inhaltsverzeichnis

Teile, was Dir gefällt

Vielleicht gefallen Dir auch diese Bücher

Maike Voß |
New Adult
In With(out) You lernen wir Lun und Eli kennen. Luna zieht nach einem Jahr wieder zurück in ihre alte Heimat Hamburg. Sie ist nach einem schlimmen Erlebnis zu ihren Vater nach München geflüchtet – ohne sich jedoch von ihrem Freund Eli oder ihren Freundinnen zu verabschieden.
Lena Kiefer |
New Adult
Unsere Geschwister starben, weil sie sich liebten. Jetzt sind wir dazu bestimmt, einander zu hassen. Aber was, wenn das unmöglich ist? Als Helena Weston nach New York zurückkehrt, hat sie nur ein Ziel: den Ruf ihrer Schwester wiederherzustellen, koste es, was es wolle.