Next to You

Autor/in:April Dawson
Verlag:LYX Verlag
Genre:New Adult
Erscheinungsdatum:31. Oktober 2019
ISBN:9783736310773, 3736310773
Buchcover von Next to You

Das Aussehen spielt im Leben von Addison Grant in Next to You eine große Rolle. Sie ist ein Curvy Model und hat auch schon ein paar Aufträge bekommen. Doch diese Seite hält sie vor ihren Freunden geheim. Doch trotz ihrer Kurven sagt sie immer ihre Meinung – auch zu ihrem unverschämt gutaussehenden Nachbarn Drake O´Hara. Doch als Drake ihre Hilfe braucht – muss sie für sich ein paar neue Regeln aufstellen…

Meine Buchrezension zu Next to You

Next to You ist der zweite Band der Up-All-Night Reihe von April Dawson.

Im Leben von Addison Grant spielt ihr Aussehen eine große Rolle, denn sie ist ein plus- Size Model.  Gerade deshalb wurde sie sehr oft kritisiert und gemobbt, doch dass bringt sie nicht davon ab immer ihre Meinung zu äußern. Auch zu ihrem wirklich sehr attraktiven Nachbarn Drake O´Hara, in den sie heimlich verliebt ist. Doch als er ihr einen Job anbietet, stellt sie sich selbst eine Bedingung: Keine Küsse mit dem Chef. Man spürt dieses Knistern zwischen den beiden wirklich auf jeder Seite und auch ihre Streitereien fand ich ganz lustig.

Das Cover ist wunderschön gestaltet, in ganz sanften Farben – das mag ich sehr. Dazu der wirklich interessant klingende Klappentext – und fertig ist ein tolles Buch. Next to You von April Dawson ist wirklich sehr gut gelungen. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, ich habe das Buch an einem Abend ausgelesen gehabt. Die Autorin hat mit ihr ein Thema aufgegriffen, welches noch heute aktuell ist. Dadurch ist die Geschichte noch realistischer. Auch sehr gut am Buch haben mir die Mood-Songs am Anfang gefallen.  Ich liebe ja sowieso Buch -Playlisten und diese Songs am Anfang waren wirklich schön.

Die Liebe der beiden Protagonisten Addison und Drake hat sich langsam angebahnt und war nicht so sprunghaft wie in anderen Büchern. Man hat natürlich von Seite 1 gemerkt dass die beiden sich anziehend finden, aber zugegeben haben sie es beide nicht. Gerade durch das knistern, konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen. Der Weg bis sie ein Paar waren, war durchdacht und es sehr spannend, weil sie sich trotzdem immer wieder hitzige Diskussionen geliefert haben.

Sagt Dir die Story zu? Dann schau Dir doch auch gerne Dare to Trust von April Dawson an.

Die Charaktere

Addison Grant

Addison ist ein Plus-Size Model die kein Blatt vor den Mund nimmt. Sie ist heimlich in Drake verliebt, würde es aber nicht zugeben. Sie ist eine starke Protagonistin, die immer für ihre Meinung eingestanden ist – ebenso für ihre Freunde.

Drake O´Hara

Drake ist CEO seiner eigenen Firma und kommt aus keinem gutem Hause. Deshalb hat er sich geschworen alles mal besser zu machen als sein Vater und Millionär zu werden. Doch als er das geschafft hat, fragt er sich ob das wirklich so wichtig ist im Leben. Drake ist eine gute Mischung aus charmanter CEO und attraktiver Nachbar. Ich habe die beiden während der Geschichte sehr ins Herz geschlossen.

Mein Fazit zu Next to You

Der New-Adult-Roman Next to You birgt eine großartige Geschichte mit starken Protagonisten und hitzigen Diskussionen, die den Leser am Ende glücklich zurück gelassen hat.

Weiterführende Informationen

Du möchtest Deine Rezension zu diesem Buch einreichen?
Inhaltsverzeichnis

Teile, was Dir gefällt

Vielleicht gefallen Dir auch diese Bücher

Carly Phillips |
Liebesromane
Manche Frauen machen immer alles richtig – ganz im Gegenteil von Meg Thompson. Sie ist schwanger, Single, ziemlich alleine und trifft anscheinend immer die falschen Entscheidungen. Doch sie ist entschlossen nun endlich ihr Leben zu verändern und eine bessere Mutter zu sein als ihre eigene es war. Ihr Vorhaben wäre jedoch einfacher einzuhalten, wenn da nicht der heiße Cop Scott Dare wäre.
Ava Reed |
New Adult
June hat ein Geheimnis – eines, das sie mit aller Macht bewahren will. Deshalb hält sie jeden Mann, der an mehr als einem One-Night-Stand interessiert ist, auf Abstand. Beziehungen machen verwundbar, genauso wie die Liebe. Doch sie hat nicht mit Mason gerechnet. Er ist witzig, reich und absolut planlos, was seine Zukunft angeht – aber vor allem kann er nicht genug von der temperamentvollen Studentin bekommen. Mason will weitaus mehr als nur eine Nacht mit ihr. Und June fragt sich das erste Mal, was passieren würde, wenn sie ihre Mauern einreißt …